Kathrein CAS 80Wir möchten uns heute einmal mit der Kathrein CAS 80 SAT-Anlage befassen. Allein der Name Kathrein sagt schon etwas darüber aus, dass es sich hierbei um einen weithin bekannten Markenhersteller handelt. Kathrein bietet Parabolantennen, Receiver und andere Empfangstechnologien an. Wir wollen hier ein wenig näher die Vor- und Nachteile der Kathrein CAS 80 beleuchten.

Verpackung und Lieferumfang
Mit ihren 6,7 kg Eigengewicht wird die Kathrein CAS 80 Parabolantenne in einem stabilen Karton ausgeliefert. Die innenliegende Verpackungseinheit schützt beim Transport gegen Verrutschen, was nicht immer bei anderen Satellitenschüsselherstellern der Fall ist. Nach dem auspacken konnten wir folgenden Lieferumfang feststellen:
– eine 80 cm SAT-Schüssel aus stabilem Aluminium, pulverbeschichtet, Anthrazit,
– eine passende, kunststoffbeschichtete Speisesystem-Halterung aus Stahlblech,
– eine Multifeed-Adapterplatte in stabiler, korrosionsbeständiger Aluminium-Druckgusstechnik,
– eine feuerverzinkte Mastbefestigung, ebenfalls aus Stahlblech,
– ein Rückenteil sowie
– diverses Montagezubehör, wie Schrauben, Scheiben, Nieten und ein M8-Gewindebügel.

Qualität und Verarbeitung
Schon beim auspacken haben wir festgestellt, dass die einzelnen Komponenten einen sehr stabilen und hochwertigen Eindruck hinterlassen. Die wichtigste Komponente ist hier natürlich die eigentliche Parabolantenne. Sie besitzt einen 80 cm großen Durchmesser und besteht aus pulverbeschichtetem Aluminium. Wir haben uns hier für das Modell in der Farbe Anthrazit entschieden. Es gibt diese Show sollen aber auch in rot und schwarz. Der Antennenarm, sprich die Speisesystem-Halterung macht ebenfalls einen solideren Eindruck. Sie besteht aus kunststoffbeschichtetem Stahlblech. Für die Montage an einem Mast ist letztlich noch das benötigte Montagezubehör im Lieferumfang enthalten. Bei der Montage wird sich zeigen, wie die einzelnen Komponenten zueinander passen.

Ausstattung und Besonderheiten
Vorweg möchten wir feststellen, dass es sich bei der Kathrein CAS 80 lediglich um die eigentliche SAT-Schüssel ohne LNB handelt. Dieser muss optional noch erworben werden. Wichtig ist, dass auf Kathrein Parabolantennen auch nur die LNB´s von Kathrein passen. Bei diesem Modell können über die enthaltene Kathrein ZAS 90 Multifeed-Adapterplatte bis zu drei LNB´s angeschlossen werden. Die LNB´s anderer Hersteller können nur mit einem gesonderten Adapter verwendet werden. Trotz des 80 cm gemessenen Durchmessers liegt der aktive Antennenbereich bei 75 cm. Die in GHz gemessenen Frequenzen entsprechen dem üblichen Empfangsbereich von 10,7 bis 12,75 GHz. Testergebnisse haben ergeben, dass sich mit dieser Offset-Parabolantenne ein Antennengewinn von bis zu 37,7 dB erzielen lässt. Die Kathrein CAS 80 kann generell für einen Teilnehmer aber auch für viele Teilnehmer individuell verwendet werden. Es ist daher die ideale Lösung für Familien, wo jeder seinen eigenen SAT-Empfang genießen möchte. Die Grenzlastigkeit ist mit 980 N angeben. Schon gelöst ist, dass die Speisesystem-Halterung so ausgeführt ist, dass später ein nahezu unsichtbares Verlegen der benötigten Koaxialkabel vorgenommen werden kann. Wie bereits oben dargestellt, können an dieser Parabolantenne bzw. am Antennenarm nur LNB´s vom selben Hersteller installiert werden. Wir möchten feststellen, dass für einen SAT-Empfang zusätzlich noch die benötigten Koaxialkabel und ein Receiver benötigt werden.

Kompatibilität
Die Kathrein CAS 80 kann problemlos mit den vom gleichnamigen Hersteller angebotenen Zubehörteilen ausgestattet werden. Da hier jeder Anwender andere Bedürfnisse an seinen TV-Empfang stellt und auch die Teilnehmerzahl anhand des verwendeten LNB´s bestimmt wird, wird diese Parabolantenne ohne diesen angeboten. Dennoch können hier auf eine Vielzahl von Kathrein LNB´s zurückgegriffen werden, so dass letztlich für jeden etwas dabei ist. Unserer Meinung nach sollte diese SAT-Schüssel gleich zu Beginn mit einem Kathrein Quad-LNB ausgerüstet werden.

Montage & Installation
Die Kahtrein CAS 80 ist nicht gerade ein Leichtgewicht. Für eine sichere Montage an einem Antennenmast wird auf jeden Fall eine zweite Hilfsperson empfohlen. Dank des beiliegenden Montagezubehörs, kann die Schüssel zuverlässig fixiert werden. Der Mastdurchmesser darf ihr bei zwischen 38 und 90 mm betragen. Generell können wir diese Parabolantenne sowohl auf dem Dach als auch an der Wand installieren. Dank der beiliegenden Montageanleitung gelingt dies auch ungeübten den Heimwerker. Übrigens gelingt die Montage mit den beiliegenden Flügelschrauben ohne Zuhilfenahme weiteren Werkzeugs. Der optional erhältliche LNB wird dabei mit wenigen Handgriffen einfach in die Speisesystem-Halterung eingeschoben. Anschließend müssen lediglich noch die Koaxkabel fixiert werden. Mithilfe eines Satellitenfinders sollte schließlich der installierte LNB mit der SAT-Schüssel ausgerichtet werden. Über den angeschlossenen Receiver wird letztlich noch der Sendersuchlauf gestartet.

Empfangsqualität
Wir waren sehr gespannt über die Empfangsqualität dieser hochwertigen Kahtrein CAS 80 Schüssel. Bei Verwendung der entsprechenden LNB´s ist das System zum Empfang von ASTRA 19,2°/23,5° oder ASTRA/EUTELSAT-HOTBIRD geeignet. Wir haben hier auch gleich einen passenden Kathrein-Receiver verwendet. Dabei konnten wir sämtliche Sender in erstklassiger Qualität empfangen. Die Kathrein-LNBs sind HDTV-, DVB-S 2-, Full HD-, 3D- und SKY-tauglich. Selbst bei schlechtem Wetter, beispielsweise starkem Regen, waren wir von der Bildqualität voll und ganz überzeugt.

Vorteile:
+ stabile Kathrein CAS 80 Satellitenschüssel,
+ Antennenarm mit Quickmontage für Kathrein-LNB´s,
+ Koaxialkabel können am Antennenarm unsichtbar verlegt werden,
+ insgesamt leichte Monatage

Nachteile:
– es können lediglich Kathrein-LNB´s verwendet werden,
– hoher Preis.

Fazit
Zugegeben, der Preis für diese Offset-Parabolantenne ist zwar nicht gerade billig, aber doch jeden Cent wert. Nicht nur die solide Verarbeitung kann hier überzeugen, sondern auch das durchdachte und funktionale Konzept des Markenherstellers Kathrein. Wir können feststellen, dass Qualität doch eben ein bisschen mehr kostet. Neben einer einfachen Montage bietet die Kahtrein CAS 80 in Verbindung mit einem passenden LNB einen wirklich bemerkenswerten guten SAT-Empfang. Den Unterschied zu vielen günstigeren Anbietern haben wir festgestellt. Wir können als Bewertung hier durchaus 5 Punkte vergeben.


<< zum Satellitenschüssel Test / Vergleich 2022

<< zum Amazon Satellitenschüssel Bestseller