Für den einwandfreien Betrieb einer Satellitenanlage wird eine hochwertige Satellitenschüssel benötigt. Hier werden auf dem Markt die verschiedensten Ausführungen angeboten. Dabei spielt auch immer der Verwendungszweck eine wichtige Rolle. Soll die Anlage mobil oder stationär betrieben werden? Wir möchten Ihnen nachfolgend darlegen, auf was Sie beim Kauf einer Satellitenschüssel achten sollten.

Unsere Empfehlungen:

Selfsat H30D2+ Flachantenne Twin + 20m Kabel + Fensterhalterung +...
  • Selfsat H30D2+ Flachantenne Twin für 2 Teilnehmer mit der begehrten Fensterhalterung. Empfang von 1 Satellit z.B. Astra, Hotbird oder Eutelsat
  • Schnelle und einfach Montage an Balkon, Wand, Mast, Fensterrahmen oder als Tischaufsteller
STRONG SA62 Flachantenne Twin mit Fensterhalterung, für 2 Teilnehmer...
  • Flachantenne Quad für 2 Teilnehmer - mit Fensterhalterung Empfang von 1 Satellit z.B. Astra, Hotbird oder Eutelsat (2 Koaxial-Anschlüsse)
  • Nahezu unsichtbare Montage möglich – ideal für Mietwohnungen, Montage ist auch flexibel an Wand, Balkon oder auch Antennenmast möglich
DUR-line 4 Teilnehmer Set - Qualitäts-Alu-Satelliten-Komplettanlage -...
  • Hochwertige Marken-Satelliten-Komplettanlage von DUR-line für 4 Receiver/TV
  • Bestehend aus: DUR-line Select 75/80 Anthrazit - Satellitenantenne [ 3x Test: SEHR GUT* ] + DUR-line +Ultra Quad LNB [ Test: SEHR GUT* ]
SCHWAIGER 487 SAT-Anlage Satelliten-Set Satellitenschüssel Twin-LNB...
  • 2-TEILNEHMER ANLAGE - Empfang für zwei Endgeräte durch Twin LNC möglich, geeignet für alle freien und verschlüsselten Fernseh- und Radioprogramme...
  • HOCHWERTIGES MATERIAL - Pulverbeschichtete Satellitenschüssel aus Stahl und wettergeschütztes Twin LNB mit robustem Übergehäuse aus Kunststoff...
Zehnder 80cm Spiegel Schüssel Stahl + Twin LNB | 2 Teilnehmer SAT...
  • Hochwertige Digitale Sat Satelliten Anlage von Zehnder ► 2 Teilnehmer / Receiver / TV Direkt Anschluss
  • Zehnder 80cm Satelliten Schüssel Antenne Stahl (84 cm x 74 cm)
TechniSat TECHNITENNE 60 Satelliten-Schüssel für 2 Teilnehmer (60 cm...
  • Leistungsstark: Digitale 60 cm Sat-Antenne mit 40 mm Twin LNB zum einfachen Anschluss von bis zu zwei Receiver oder Fernseher für optimalen...
  • Kinderleichte Montage: Mit der integrierten Masthaltung (32 - 56 mm) und der beiliegenden Anleitung ist die Montage der Satellitenschüssel schnell...

Was zeichnet eine gute Satellitenschüssel aus?

Für den besten Empfang sollte eine Satellitenschüssel einen möglichst großen Durchmesser besitzen. Ebenso muss die Schüssel bestimmten Qualitätsansprüchen genügen. Sie sollte zumindest wetterfest lackiert sein und eine sichere Montagemöglichkeit bieten. Jedoch ist eine Satellitenschüssel für einen Empfang nicht alleine ausschlaggebend. Es muss auch das passende Zubehör vorhanden sein. Hierzu gehören auf jeden Fall:
• mindestens ein LNB für den Anschluss eines Sat-Receivers,
• ein Sat-Receiver,
• entsprechende Koaxialkabel,
• F-Steckerverbindungen,
• ggf. einen Satellitenfinder,
• eine stabile Befestigung der Schüssel.

Woraus besteht der Lieferumfang einer Satellitenschüssel?

Unabhängig vom benötigten Zubehör werden Satellitenschüsseln in der Regel mit nachfolgendem Umfang geliefert:
• die eigentliche Stahl-Offset-Antenne in einer entsprechenden Lackierung und Größe,
• ein integrierter LNB-Haltearm sowie
• entsprechende Mastschellen oder andere Befestigungsteile.

In einigen Fällen wird die Satellitenschüssel auch mit einem LNB geliefert. Hier wird lediglich unterschieden, ob ein Receiver oder mehrere angeschlossen werden können.

Maßgeblich ist auch der Verwendungszweck der Satellitenschüssel

Satellitenschüsseln werden stationär als auch mobil eingesetzt. Von daher spielt für eine Kaufentscheidung natürlich der Einsatzzweck eine Rolle. Wohnmobilbesitzer werden häufig auf die komplett wettergeschützten Modelle zurückgreifen, bei denen Schüssel und LNB unter einer Kunststoffabdeckung verbaut sind. Diese Modelle zeichnen sich in der Regel durch eine rechteckige Bauweise aus.

Mobile Satellitenschüsseln können recht kostspielig sein. Insbesondere die Modelle, die sich anhand der Position des Satelliten über einen Stellmotor selbst ausrichten, liegen häufig jenseits der 500 Euro Grenze. Dafür wird aber auch unterwegs immer eine beste Satellitenverbindung gewährleistet.

Für den stationären Betrieb sind die kreisrunden Stahl-Schüsseln weit verbreitet. Im unteren Bereich unterscheiden sich die Modelle von Hersteller zu Hersteller lediglich in der Befestigung des Arms für den LNB. Auf der Rückseite sind entsprechende Schellen oder andere Befestigungsmöglichkeiten vorgesehen.

Welchen Durchmesser sollte ein Satellitenschüssel besitzen?

Satellitenschüsseln sollten für einen Ein-Personen-Haushalt einen Durchmesser von wenigstens 40 cm besitzen. Bei Mehr-Personen-Haushalte wird eine größere Schüssel empfohlen. 80 bis 100 cm sind weitläufig vertreten und bieten mithilfe eines stabilen LNB-Arms die Möglichkeit, auch die beliebten Quad-LNBs für mehrere Teilnehmer aufzunehmen.

Für Ein-Personen-Haushalte können aber auch die quadratischen Schüsseln empfohlen werden, die vornehmlich auf dem Balkon oder auf einem Ständerwerk auf der Terrasse eingesetzt werden.

Was muss bei der Installation einer Satellitenschüssel beachtet werden?

Für eine dauerhafte Installation werden Satellitenschüsseln vornehmlich auf dem Dach an einem Mast befestigt. Es gibt aber auch abgewinkelte Wandbefestigungen, die über einen kleinen Mast verfügen, an dem die Schüssel bequem fixiert werden kann. Meistens werden Satellitenschüsseln mit mitgelieferten Schlauchschellen mit den Masten verbunden. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass Satellitenschüsseln so befestigt werden, dass auch stärkere Windböen keinen Schaden anrichten können.

Wenn die Möglichkeit besteht und die Sicht auf den Satelliten in einem bestimmten Winkel gegeben ist, kann die Installation unterhalb eines Dachvorsprungs von Vorteil sein. Auf diese Weise wird der Empfang durch Regen, Hagel und Schnee nicht ganz so stark beeinträchtigt.

Fazit:

Wer sich eine neue Satellitenschüssel kaufen möchte, der sollte zunächst nach dem Einsatzzweck unterscheiden. Wird die Anlage mobil oder stationär betrieben. In aller Regel handelt es sich um eine feste Dach- oder Wandmontage, so dass bei der Installation ein entsprechender Haltemast vorhanden sein sollte. Für einen perfekten Satellitenempfang werden Schüsseln mit möglichst großem Durchmesser empfohlen. Dies ist umso notwendiger, je mehr Teilnehmer an einer Schüssel mit ihren Receivern hängen. Eine wichtige Kaufentscheidung ist die Qualität der Satellitenschüssel. Diese Stahlschüsseln sollten wetterfest lackiert sein und Rost keine Angriffsfläche bieten. Eine Alternative gegenüber den kreisrunden Offset-Spiegeln bieten die rechteckigen Modelle, die jedoch meist für Ein-Personen-Haushalte und in Campingfahrzeugen eingesetzt werden.


<< zum Satellitenschüssel Test / Vergleich 2024